Was ist besser, als den Abfall sorgfälltig zu trennen? Richtig, den Abfall gar nicht erst entstehen zu lassen.

Genau diesem Leitsatz hat sich die diesjährige „Europäische Woche der Abfallvermeidung“ verschrieben. Neben Deutschland nehmen daran 33 Länder Europas sowie deren angrenzende Staaten teil.

Gemäß dem Motto: „Wir gemeinsam für weniger Abfall – unsere Gemeinschaft für mehr Nachhaltigkeit“ liegt der diesjährige Schwerpunkt der Aktion bei allen Gruppen, Familien, Freundeskreisen, Nachbarn, Kollegen, Gemeinden & Vereinen, die sich für die Abfallvermeidung einsetzen.

Aktionsgruppen können noch bis zum 16. November ihre Ideen einbringen und sich zur Teilnahme anmelden.

Mehr Infos unter: https://www.wochederabfallvermeidung.de/aktionswoche-2021/