Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

in unseren Mitgliedskommunen ist die Abgabe von Astschnitt sowie Bauschutt größtenteils wieder möglich.

Gerne möchten wir Ihnen heute weitere Informationen zu den Öffnungszeiten der Astschnittsammelplätze und Bauschuttcontainer zur Verfügung stellen. Sollten Sie hierzu Fragen haben bzw. weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte direkt an die jeweilige Kommune.

Für alle Standorte gilt: Bitte beachten Sie die jeweils geltenden Hygiene- und Abstandsregeln und befolgen die Anweisungen der Mitarbeiter vor Ort.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis.

Angelburg:

Astschnitt: Der Astschnittplatz ist in der Zeit vom 01. März bis 30. April und vom 01. August bis 30. November jeweils samstags von 11:00-13:00 Uhr geöffnet.
Bauschutt: Kleinmengen an Bauschutt kann im Bauschuttcontainer im OT Frechenhausen jeweils dienstags von 17.00-18.00 Uhr und samstags von 09:45-10:45 Uhr entsorgt werden.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrer Gemeindeverwaltung.

Bad Endbach:

Astschnitt: Abgabe ist an der Astschnittdeponie jeden Samstag von 10:00-12:00 Uhr möglich.
Bauschutt: Kann im Diabaswerk Hartenrod abgegeben werden.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrer Gemeindeverwaltung.

Biedenkopf:

Astschnitt: Witterungsbedingt ist die Annahme-Deponie aktuell geschlossen. Die Öffnung erfolgt je nach Wetterlage voraussichtlich im Frühjahr 2022.
Eine neue Annahmestelle entsteht derzeit auch im Gewerbegebiet Ludwigshütte, planmäßig soll diese im Mai 2022 den Betrieb aufnehmen.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrer Stadtverwaltung.

Breidenbach:

Astschnitt/Bauschutt: Annahme von Bauschutt beim Dienstleistungsbetrieb freitags, erstmals am 29.05.2020.
Annahme von Bauschutt bei der Ast- und Strauchschnittdeponie Oberdieten freitags nachmittags und samstags ab 15.05.2020.
Achtung: Ast- und Strauchschnitt wird aus Naturschutzgründen in Oberdieten erst ab dem 15.07.2020 angenommen.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrer Gemeindeverwaltung.

Cölbe:

Astschnitt: Abgabe jeden ersten und dritten Samstag eines Monats von 09:00 – 12:00 Uhr auf dem Betriebsgelände der Fa. Lenz -Feldgemarkung Cölbe, „Hippersberg“- möglich.
Bauschutt: Kann während der Öffnungszeiten beim Kommunalen Bauhof Lahntal-Wetter-Cölbe, Wettersche Straße 9, 35094 Lahntal-Goßfelden, Tel.: 06423/4063, in den Zeiten Montag bis Donnerstag 07:00-15:30 Uhr (Achtung: Mittagspause von 12:30-13:30 Uhr), Freitags 07:00-12:00 Uhr, sowie am ersten Samstag des Monats von 09:00-12:30 Uhr, abgegeben werden.

Dautphetal:

Astschnitt: Infos zum Ast- und Baumschnitt finden Sie auf der Homepage der Gemeinde.
Bauschutt: Ab sofort ist zu den regulären Öffnungszeiten die Abgabe von Bauschutt wieder möglich.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrer Gemeindeverwaltung.

Fronhausen:

Astschnitt/Bauschutt: In der Gemeinde Fronhausen kann nach telefonischer Voranmeldung in der Verwaltung oder beim Bauhof wieder Astschnitt und Bauschutt abgegeben werden.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrer Gemeindeverwaltung.

Gladenbach:

Astschnitt/Bauschutt: In Gladenbach können Sie wieder wie gewohnt Ast- und Strauchschnittgut entsorgen.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrer Stadtverwaltung.

Lahntal:

Astschnitt/Bauschutt: Abgabe beim Zweckverband Kommunaler Bauhof Lahntal-Wetter-Cölbe, Wettersche Straße 9, 35094 Lahntal-Goßfelden, Tel.: 06423/4063, in den Zeiten Montag bis Donnerstag 07:00-15:30 Uhr (Achtung: Mittagspause von 12:30-13:30 Uhr), Freitags 07:00-12:00 Uhr, sowie am ersten Samstag des Monats von 09:00-12:30 Uhr möglich. Nähere Informationen hierzu finden Sie auch auf der Homepage der Gemeinde.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrer Gemeindeverwaltung.

Lohra:

Astschnitt/Bauschutt: Infos zur Abgabe erhalten Sie auf der Homepage der Gemeinde Lohra.

Münchhausen:

Astschnitt: Die Termine für die Abgabe von Astschnitt werden in den „Münchhäuser Nachrichten“ sowie auf der Homepage der Gemeinde veröffentlicht.
Bauschutt: Kleinstmengen können beim Bauhof Münchhausen, Bruchweg 11, OT Münchhausen, Tel.: 06457/8673, angeliefert werden. Termine werden in den „Münchhäuser Nachrichten“ und über die Homepage veröffentlicht. Gebühren: 1,00 € je angefangene 10 Liter.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrer Gemeindeverwaltung.

Neustadt:

Astschnitt: Infos zu den Terminen für die Abgabe von Astschnitt finden Sie auf der Homepage der Stadt Neustadt.
Bauschutt: Ab sofort ist eine Abgabe von Bauschutt immer freitags von 10:00-12:00 Uhr möglich.

Steffenberg:

Astschnitt: Infos und aktuelle Nachrichten zum Ast- und Baumschnitt entnehmen Sie bitte der Homepage der Gemeinde.
Bauschutt: Der Bauschuttcontainer in Obereisenhausen ist immer zugänglich.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrer Gemeindeverwaltung.

Wetter:

Astschnitt/Bauschutt: Abgabe beim Zweckverband Kommunaler Bauhof Lahntal-Wetter-Cölbe, Wettersche Straße 9, 35094 Lahntal-Goßfelden, Tel.: 06423/4063, Montags und Freitags jeweils von 07:30-15:00 Uhr (Achtung: Mittagspause von 12:30-13:30 Uhr). Weiterführende Informationen finden Sie auch auf der Homepage der Stadt Wetter.

Wohratal:

Astschnitt: Für Infos zum Ast- und Baumschnitt kontaktieren Sie bitte Ihre Gemeinde.
Bauschutt: Kleinmengen können jederzeit nach Absprache auf dem Bauhof abgegeben werden.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrer Gemeindeverwaltung.