Trinkschokolade und Schokoladen-Pudding aus Weihnachtsmännern und Osterhasen

/Trinkschokolade und Schokoladen-Pudding aus Weihnachtsmännern und Osterhasen
Trinkschokolade und Schokoladen-Pudding aus Weihnachtsmännern und Osterhasen2017-04-27T11:20:24+00:00

Trinkschokolade selbst herstellen

Das ist ganz einfach und bedarf eigentlich kaum einer Erläuterung. Milch erhitzen, nicht kochen. Die Schoko-  und Weihnachtsmänner in kleine Stücke brechen und je nach gewünschtem intensiven Geschmack mit aufwärmen.

Ein Tipp: reine Vollmilchschokolade ist sehr süß, einige Stückchen eines Zartbitter-Weihnachtsmann verleihen  dem Getränk eine sehr charmant geschmackliche Note.

Eine cremige Trinkschokolade erhalten Sie, wenn Sie 50% Milch und 50% Sahne verwenden.

 

Weihnachtsmänner und Osterhasen in Schokopudding verwerten

 

Äußerst lecker und vielleicht die beste Verwendung von Schoko Weihnachtsmännern und Osterhasen. Geschmacklich definitiv besser als jeder Tütenschokopudding.

Zutaten:

1          Liter Milch

75g     Speisestärke

100g  Zucker

100g Schokoladenreste  aller Art. Am besten Osterhasen und Weihnachtsmänner, da sie aufgrund des Hohlkörpers leicht zu zerkleinern sind.

 

Die Speisestärke mit dem Zucker verrühren. 150 ml Milch abmessen und in das Stärke-Zuckergemisch rühren. Die übrige Milch mit der zerbröselten Schokolade in einen Kochtopf geben. Langsam schmelzen,  kurz aufkochen lassen und verrühren bis die Schokolade vollständig geschmolzen ist. Nun vom Herd ziehen, das angerührte Speisestärke-Zucker-Gemisch mit einrühren und erneut  aufkochen lassen. Fertig!