Konstituierende Sitzung beim MZV Biedenkopf

//Konstituierende Sitzung beim MZV Biedenkopf

Konstituierende Sitzung beim MZV Biedenkopf

Cölbe Bürgermeister Christoph Felkl wird zum neuen Vorstandsvorsitzenden beim MZV-Biedenkopf gewählt. Vier weitere Bürgermeister aus den Mitgliedskommunen bilden den neuen Vorstand. Der Hinterländer Anzeiger berichtete am 30. September und die Oberhessische Presse am 5. Oktober in ihren Ausgaben über den Ausgang.

Die Wahlen fanden am 28. September in der Gemeindehalle in Cölbe statt. Der scheidende Verbandsvorsitzende Georg Gaul (Lohra) lobte in seiner Begrüßungsrede die Arbeit des MZV, der sich nach der Optimierungsanalyse gut aufgestellt und viele wichtige Neuheiten umgesetzt habe.

Nachdem Werner Waßmuth als Verbandsvorsitzender einstimmig in seinem Amt von den 20 Delegierten bestätigt wurde und Harald Althaus (Wetter) und Jürgen Schneider (Biedenkopf) als seine Vertreter ebenfalls einstimmig gewählt wurden, musste ein Nachfolger für Gaul gefunden werden. Dieser fand sich in Person von Christoph Felkl (Breidenbach). Somit kam es zu einem Wechsel in den Positionen zwischen Gaul und Felkl, denn Gaul wurde als sein Stellvertreter gewählt. Bernd Schmidt (Dautphetal) vervollständigt als zweiter stellvertretender Verbandsvorsitzender die Führung des MZV. Die Bürgermeisterin der Gemeinde Fronhausen Claudia Schnabel und Joachim Thiemig (Biedenkopf) wurden als erste Beisitzerin sowie zweiter Beisitzer gewählt.

 

2016-10-20T14:07:22+00:00 Dienstag, 11. Oktober, 2016|